Fachhochschule Wolfsburg

Die Fachhochschule Wolfsburg ist Teil der Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel, die seit 2009 unter dem neuen Namen
Ostfalia – Hochschule für angewandte Wissenschaften
firmiert.

Etwa 2.000 Studenten haben sich in Wolfsburg in den Fachbereichen Wirtschaft, Fahrzeugtechnik und Gesundheitswesen eingeschrieben. Im Fachbereich Gesundheit studieren derzeit 500 Studierende. Auslandsaufenthalte im Rahmen der Praxissemester sind sehr erwünscht.

Die FH Wolfsburg liegt gut angebunden in der Innenstadt. Von dort sind sowohl der Bahnhof als auch Studentenunterkünfte oder Cafés gut erreichbar.

Die Fakultät Gesundheitswesen bietet das Studium der Pflegewissenschaften sowohl als Studiengang im Praxisverbund als auch berufsbegleitend an.

– Der Studiengang im Praxisverbund ist als duales Studium mit einer 5-jährigen Gesamtausbildungsdauer angelegt, wovon sechs Semester auf das Regelstudium entfallen. Eine schulisch erlangte Hochschulzugangsberechtigung wird vorausgesetzt. Zunächst wird in einer der mit der FH Wolfsburg kooperierenden Kliniken die Berufsausbildung durchgeführt, innerhalb dieser Zeit sind 10 Seminarwochen an der Hochschule vorgesehen. Mit dem Bachelor of Science (B. Sc.) wird gleichzeitig ein Berufsabschluss als Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in oder Altenpfleger/in erworben.
– Der erstmals zum WS 2012/2013 eingerichtete berufsbegleitende Studiengang richtet sich an Studierende, die bereits einen Ausbildungsabschluss als Hebamme/Entbindungspfleger, Heilerziehungspfleger/in,Rettungsassistent/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in oder Altenpfleger/in erworben haben und eine mindestens 3-jährige Berufserfahrung vorweisen können. Bei wöchentlich zwei bis drei Studientagen (Montag, Dienstag, Mittwoch) dauert das Regelstudium sechs Semester.

Die abgeschlossene Berufsausbildung wird den Studierenden mit 45 Credits angerechnet.

Beide Studiengänge sind zulassungsbeschränkt und unterliegen einem hochschulinternen Auswahlve

Fachhochschule Wolfsburg
4.3 (86.67%) 9 vote[s]